Follow Us On

Akademie und Agentur
für Social Media Recruiting.

Mehr gute Bewerbungen mit Social Media.
Wir machen das.

Akademie und Agentur
für Social Media Recruiting.

Bye Bye Fachkräftemangel.

In Ulm gestartet, sind wir mittlerweile deutschlandweit für unsere Kunden aktiv. Möglich macht das ein Netz aus freiberuflichen und festen Mitarbeitern, die sich jeden Tag für unsere Kunden ins Zeug legen. Wir sind ein Team aus Social-Media-Enthusiasten, das gute Arbeit und für gute Kunden machen will. Unsere Arbeit soll sinnhaft und gut für die Gesellschaft sein. 

Strategisch und operativ: wir sind für Sie da.

So können wir Ihnen helfen:

Masterclass
Social-Media-Recruiting

Wir bringen Unternehmen bei, wie sie Fachkräfte, Arbeitskräfte und Azubis mit Facebook, Instagram und TikTok finden und eine Arbeitgebermarke mit Social Media aufbauen können - nicht nur, um schnell gute Mitarbeiter*innen zu finden, sondern auch, um sich nachhaltig bei den Zielgruppen bekannt zu machen.  In unserer Masterclass teilen wir unser Wissen aus über zehn Jahren Arbeit Bereich Social-Media-Recruiting. 

Social Media Management

Wir sind Ihre externe Abteilung für Social Media Marketing und kümmern uns um Ihre Kanäle in Facebook, Instagram und Co - und zwar so, als wären es unsere eigenen: wir erstellen Content, schalten Recruitingkampagnen, beantworten Anfragen und Kommentare. Kurzum: wenn Sie keine Zeit für Social Media haben oder Ihnen das Wissen fehlt, dann übernehmen wir das für Sie. 

Recruitingkampagne

Ihnen fehlt die Zeit oder das Wissen, selber aktiv zu werden? Kein Problem: Wir finden Sie für Mitarbeiter*innen in Ihren eigenen Social-Media-Kanälen. Hierzu schalten wir für Sie Recruitingkampagnen in Facebook und Instagram, mit denen Sie schnell hunderte oder tausende Menschen Ihrer Zielgruppe in Ihrer Region erreichen. Alles was wir dafür brauchen ist eine "klassische" Stellenanzeige und ein paar Fotos - und schon gehts los. Darüber hinaus kümmern wir uns auch gerne um Ihre Social-Media-Kanäle: wir erstellen zum Beispiel Employer-Branding-Content, der sich sehen lassen kann und kümmern uns um das gesamte Social-Media-Management.

Strategisch und operativ: wir sind für Sie da.

So können wir Ihnen helfen:

Social Media Management

Wir sind Ihre externe Abteilung für Social Media Marketing und kümmern uns um Ihre Kanäle in Facebook, Instagram und Co - und zwar so, als wären es unsere eigenen: wir erstellen Content, schalten Recruitingkampagnen, beantworten Anfragen und Kommentare. Kurzum: wenn Sie keine Zeit für Social Media haben oder Ihnen das Wissen fehlt, dann übernehmen wir das für Sie. 

Masterclass
Social-Media-Recruiting

Wir bringen Unternehmen bei, wie sie Fachkräfte, Arbeitskräfte und Azubis mit Facebook, Instagram und TikTok finden und eine Arbeitgebermarke mit Social Media aufbauen können - nicht nur, um schnell gute Mitarbeiter*innen zu finden, sondern auch, um sich nachhaltig bei den Zielgruppen bekannt zu machen.  In unserer Masterclass teilen wir unser Wissen aus über zehn Jahren Arbeit Bereich Social-Media-Recruiting. Wir begleiten Unternehmen acht Wochen Monate lang auf dem Weg zu ihrer Employer Brand in Social Media. 

Recruitingkampagne

Ihnen fehlt die Zeit oder das Wissen, selber aktiv zu werden? Kein Problem: Wir finden Sie für Mitarbeiter*innen in Ihren eigenen Social-Media-Kanälen. Hierzu schalten wir für Sie Recruitingkampagnen in Facebook und Instagram, mit denen Sie schnell hunderte oder tausende Menschen Ihrer Zielgruppe in Ihrer Region erreichen. Alles was wir dafür brauchen ist eine "klassische" Stellenanzeige und ein paar Fotos - und schon gehts los. Darüber hinaus kümmern wir uns auch gerne um Ihre Social-Media-Kanäle: wir erstellen zum Beispiel Employer-Branding-Content, der sich sehen lassen kann und kümmern uns um das gesamte Social-Media-Management.

Unser Team
für Ihren Erfolg:

Mathias Eigl
Strategie, Content, Projektmanagement

Heike Eigl
Strategie, Content,
Projektmanagement

Nina
Content-Managerin
Foto-/Videografin

Simon
Werbeanzeigen
Perfomance Marketing

Nala
Feedgood-Managerin
Gesundheitsbeauftragte

Über uns:

Die Social Media Agentur ulm me wurde im Jahr 2012 von Mathias Eigl und seiner Frau Heike gegründet - damals waren sie noch Studenten des Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation an der Hochschule Neu-Ulm. Sie begannen damit, Unternehmen in Sachen Social Media zu schulen, hielten Seminare und Workshops. Etwas später wurden sie für ihre Kunden auch operativ aktiv und kümmerten sich um deren Accounts in Facebook, Instagram und Co. 

Mathias Eigl gründete im Alter von acht Jahren sein erstes „Unternehmen": Er baute sich ein Lastentaxi, stellte sich auf den Wochenmarkt und transportierte u.a. schwere Kartoffeln zum Auto seiner Kunden. Mit 11 Jahren brachte er  dann seine erste eigene "Zeitung" auf den Markt: er schrieb den Inhalt, kopierte die Seiten und verkaufte die Zeitungen an völlig unbekannte Menschen auf dem Marktplatz. Nach seinem Hauptschulabschluss absolvierte er dann eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Nach der Ausbildung begann er im Jahr 2009 ein Studium an der Hochschule Neu-Ulm. 

Heike Eigl studierte sechs Semester Medizin, bevor sie sich im Jahr 2009 dazu entschloss, mit Mathias Eigl Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation zu studieren. Sie ist die Strategin im Unternehmen, die gerne auch um die Ecke denkt und so den Kunden ihrer Agentur zu einem Wettbewerbsvorteil verschafft. Die Verbindung zwischen Medizin und Unternehmenskommunikation macht sie zu einer Expertin im Gesundheitsmarketing. Aber auch in andere Themen kann sie sich dank ihrer Vielseitigkeit schnell einarbeiten, wie sie schon oft bewiesen hat.  Heute führen Heike und Mathias ein Team von fünf Personen.

Das digitale Experiment von Mathias Eigl

Wir schreiben das Jahr 2012. Mathias Eigl befindet sich noch mitten im Studium und tritt an zum digitalen Experiment: 31 Tage lang übernachtet er nur bei seinen Facebook-Freunden (Instagram gab es damals noch nicht). Sein Ziel: herausfinden, was eine "lose" Facebook-Freundschaft wert ist. Lassen ihn (fast) wildfremde Menschen bei sich zu Hause übernachten? Einen Monat lang lässt sich Mathias Eigl treiben und berichtet in Facebook live und in Farbe (ja, die gab es damals schon) über das, was ihm im Alltag passiert: Mathias Eigl schlief in der Mensa seiner Hochschule, in einem LKW, in einem Fitnessstudio, zwei Friseursalons, interviewte Menschen die zu Freuden wurden Menschen, die zu Kunden wurden ... Was für ein Spaß und was für ein Experiment. Und jetzt, 12 Jahre später, ist es so langsam an der Zeit, das Experiment zu wiederholen ... 

Auszug

Unsere Erfolge im Recruiting

60 Bewerbungen in acht Tagen. 

Für den Türbeschläge-Hersteller HAFI in Elchingen konnten wir in acht Tagen 60 sehr gute Bewerbungen generieren. Hierzu erstellten wir einen Recruitingfunnel, der Arbeitgebervorteile sowie den Job beschreibt und das Unternehmen vorstellt. Zusammen mit aufmerksamkeitsstarken Grafiken, erstellten wir eine Ad-Kampagne mit einem Facebook-Pixel und verschiedenen Events für ein sauberes Retargeting.

82 Bewerbungen in sechs Wochen. 

Nirgendwo drückt der Fachkräftemangel mehr als in der Pflege. Doch für das Pflegeteam Stefanie konnten wir erfolgreich aktiv werden und schaltetet wir eine Recruitingkampagne in Facebook und Instagram. Das Ergebnis: 82 sehr gute Bewerbungen in sechs Wochen. Die Kampagne musste vorzeitig beendet werden, da der Kunde kaum noch hinterherkam, die Bewerber zu kontaktieren. Die Erfolgsformel: Eine strategische Kombination aus sehr gutem Content, einem gut übersichtlich aufgebautem Bewerberfunnel und einem Facebook-Pixel, der bereits mit vielen wichtigen Informationen über die Zielgruppe in der Region Heidenheim "gefüttert" wurde. So war die Zielgruppe mit einem Werbebudget von nur 300 Euro schnell erreicht. 

210 Bewerbungen in zwei Wochen. 

Die Kornmühle ist eine Demeter-Bäckerei in Ulm. Was viele nicht wissen: Mit Demeter-Produkten Backwaren zu erzeugen, ist eine etwas schwierigere Angelegenheit, die nicht jeder oder jede beherrscht. Deshalb war die Zielgruppe sehr eng gesteckt. Doch durch gutes Storytelling und einer gut angesetzten Recruiting-Ad, haben wir für unsere Kunden innerhalb von nur zwei Wochen, 210 gute Bewerbungen für die Backstube erhalten.

Sechs Gründe,
warum Sie eine externe Agentur
wie uns nehmen sollten.

1

Kosteneffizienz: Eine externe Agentur kann kostengünstiger sein als die Einstellung und Aufrechterhaltung eines eigenen Social Media Teams. Unternehmen sparen sich die Kosten für Personalbeschaffung, Schulung, Gehälter, Sozialleistungen und Infrastruktur.

2

Expertise und Kompetenz: Eine spezialisierte Social Media Agentur wie wir, verfügt über umfassendes Wissen und Erfahrung in der Planung, Umsetzung und Optimierung von Social Media Kampagnen. Wir haben das Fachwissen, um effektive Strategien zu entwickeln und die neuesten Trends und Best Practices im Blick zu behalten.

3

Flexibilität und Skalierbarkeit: Wir können uns flexibel an die Anforderungen des Unternehmens anpassen. Sie als Kunde können bei Bedarf das Team und die Ressourcen skalieren und einfach verschiedene Dienstleistungen wie Content-Erstellung, Community-Management, Anzeigenmanagement und Analyse einkaufen. 

4

Aktualität und Innovation: Eine externe Agentur ist ständig mit den neuesten Entwicklungen und Innovationen in der Social Media Landschaft vertraut. Sie können Unternehmen dabei unterstützen, auf dem aktuellen Stand zu bleiben und innovative Ansätze zu nutzen, um ihre Zielgruppe zu erreichen.

5

Unvoreingenommene Perspektive: Externe Agenturen bringen einen frischen Blick von außen mit und können Unternehmen wertvolle Einblicke und Feedback geben. Sie können unvoreingenommen und objektiv arbeiten, ohne von internen Unternehmenspolitiken oder Vorurteilen beeinflusst zu sein.

6

Kontinuität und Zuverlässigkeit: Wir stellen sicher, dass der Social Media Auftritt des Unternehmens kontinuierlich betreut wird, auch wenn interne Mitarbeiter krankheitsbedingt ausfallen oder das Unternehmen verlassen. Wir können und wollen eine langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden aufbauen. 

Warum Social Media Recruiting?

Rund 85 % der Arbeitnehmer in Deutschland sind passiv wechselwillig, suchen also nicht aktiv nach neuen Arbeitgebern. 

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Sie als Arbeitgeber 85 % der potenziellen Bewerber NICHT erreichen, wenn Sie nicht dort aktiv werden, wo sich die Arbeitnehmer (privat) aufhalten: also in Facebook, Instagram, LinkedIn und Co. - und nicht in Stellenportalen wie Indeed oder Stepstone.

Seit über 10 Jahren helfen wir kleinen, mittleren und großen Unternehmen dabei, Mitarbeiter/innen mit sozialen Netzwerken zu finden. All unser Wissen und unsere Erfahrung, bringen wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Akademie für Social-Media-Recruiting bei. Und das mit Spaß und Leidenschaft. 
0
Kunden konnten wir in den letzten 10 Jahren bereits glücklich machen.
Jetzt gibt's was auf die Augen

Beispiele unserer Foto- und Filmarbeit im
Bereich Social Media Recruiting:

Fotos:

Recruitingfilme:

Keine Lust mehr auf Personalmangel?

Suchen Sie sich einen Termin in unserem Kalender aus, und wir rufen Sie an.

Im schlimmsten Fall haben Sie 15 Minuten Ihres Lebens verloren.

Im besten Fall haben Sie mit uns einen Partner gefunden, der Sie glücklich macht. Doch dafür müssen wir herausfinden, ob wir zueinander passen. Denn die zwischenmenschliche Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig. 


"Wir nennen es den digitalen Darwinismus: Unternehmen die jetzt nicht den Sprung in die digitale Welt schaffen, wird es in zwei, drei Jahren nicht mehr geben."

Mathias Eigl 
Recruiting-Experte und Geschäftsführer von Bewirb Dich! Ihrer Agentur für Employer Branding, New Work und Social-Media-Recruiting

Was Sie über uns wissen sollten:

Die Social Media Agentur ulm me wurde im Jahr 2012 von Mathias Eigl und seiner Frau Heike gegründet - damals waren sie noch Studenten des Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation an der Hochschule Neu-Ulm. Sie begannen damit, Unternehmen in Sachen Social Media zu schulen, hielten Seminare und Workshops. Etwas später wurden sie für ihre Kunden auch operativ aktiv und kümmerten sich um deren Accounts in Facebook, Instagram und Co. 

Mathias Eigl gründete im Alter von acht Jahren sein erstes „Unternehmen": Er baute sich ein Lastentaxi, stellte sich auf den Wochenmarkt und transportierte u.a. schwere Kartoffeln zum Auto seiner Kunden. Mit 11 Jahren brachte er  dann seine erste eigene "Zeitung" auf den Markt: er schrieb den Inhalt, kopierte die Seiten und verkaufte die Zeitungen an völlig unbekannte Menschen auf dem Marktplatz. Nach seinem Hauptschulabschluss absolvierte er dann eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Nach der Ausbildung drückte er noch einmal die Schulbank und begann im Jahr 2009 sein Studium an der Hochschule Neu-Ulm. 

Heike Eigl studierte sechs Semester Medizin, bevor sie sich im Jahr 2009 dazu entschloss, mit Mathias Eigl Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation zu studieren. Sie ist die Strategin im Unternehmen, die gerne auch um die Ecke denkt und so den Kunden ihrer Agentur zu einem Wettbewerbsvorteil verschafft. Die Verbindung zwischen Medizin und Unternehmenskommunikation macht sie zu einer Expertin im Gesundheitsmarketing. Aber auch in andere Themen kann sie sich dank ihrer Vielseitigkeit schnell einarbeiten, wie sie schon oft bewiesen hat. 

Heute führen Heike und Mathias ein Team von fünf Personen. Privat haben Heike und Mathias zwei Kinder: Amelie (geboren 2016) und Tim (geboren 2019) und einen Hund (geboren 2023). 

Schreiben Sie uns!

Wie können wir auch Ihnen helfen?

Sie brauchen Hilfe in Sachen Social Media und digitalem Marketing? Sie hätten gerne mehr Bewerbungen oder mehr Kunden? Kein Problem. Schreiben Sie uns einfach kurz eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen. 

    Mein Name ist Mathias Eigl und ich bin Ihr Ansprechpartner - und das nicht nur zu Beginn der Zusammenarbeit, sondern dauerhaft. 

    Praxisbeispiel: Lindenmann in Blaustein

    Die Firma Lindenmann in Blaustein ist ein Spezialist in der Fertigung von hochgenauen und komplexen CNC-Präzisionsteilen und sucht – wie viele Unternehmen in Deutschland – aktuell händeringend nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bevor wir starteten, hatte Lindenmann keine Accounts in Facebook und Instagram. Unsere Aufgabe war es, eine Strategie zu erstellen, Content für Facebook und Instagram zu produzieren, die Accounts zu erstellen und Recruitingkampagnen in Facebook und Instagram zu schalten.

    Die Idee war es, das Unternehmen attraktiv in Facebook und Instagram zu präsentieren und dafür vor allem die eigenen Mitarbeiter Lindenmanns als Unternehmensbotschafter einzusetzen. Hierzu fand ein Film- und Fototermin in Blaustein statt. Innerhalb von vier Stunden blickten wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens über die Schulter. Wir fotografierten, filmten und interviewten. Am Ende des sogenannten "Content-Tages" hatten wir genug Material gesammelt. Wir hatten etwa 300 Fotos und 100 kurze Videos aufgenommen.

    Zurück in unserem Büro bearbeiteten wir das Material, schrieben Texte, schnitten die Videos, fügten Untertitel ein und bereiteten alles für Facebook und Instagram vor. Zusätzlich erstellten wir Highlights auf Instagram. Diese ermöglichen den Bewerbern, sich schnell und einfach mit dem Handy zu bewerben. Um den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich zu gestalten, erstellten wir zudem einen Bewerberfunnel - eine Art Mini-Webseite, die die Interessierten durch den Bewerbungsprozess lotst.

    Um möglichst viele Menschen der Zielgruppe zu erreichen, schalteten wir eine Recruitingkampagne in Facebook und Instagram. Das Werbebudget beträgt 30 Euro am Tag. Durch die Integration eines Facebook-Pixels in den Bwerberfunnel, konnte die Ausspielung der Anzeigen mit der Zeit gut gesteuert werden.