Follow Us On

Fastlane-Recruiting.
Wenn's schnell gehen muss ...

Zwei Wochen lang gute
Bewerbungen in Ihr E-Mailpostfach.

Bye Bye Fachkräftemangel!

Egal wie vielen Personen Ihren Unternehmensprofilen in Facebook und Instagram folgen - es gibt viel mehr Personen, die das nicht tun. Und diese können Sie mit strategischen Recruiting-Kampagnen erreichen. Wir machen das und schalten für Sie in Ihren eigenen Kanälen Werbeanzeigen, damit Sie zwei Wochen lang gute Bewerbungen erhalten. 

Mathias Eigl
Bewirb Dich!
Agentur
 und Akademie Social Media Recruiting

eigl@bewirbdich.de

Unser Angebot: 

Erstellung eines Bewerberfunnels

Ein Bewerberfunnel ist eine Art Mini-Webseite, auf der die Interessierten durch den Bewerberprozess gelotst werden. Die Interessenten erhalten die Möglichkeit, sich innerhalb von 60 Sekunden zu bewerben. Bewerberfunnel haben im Vergleich zu Webseiten einige Vorteile. Die wichtigste sind wohl, dass die Abbruchrate geringer und die Anzahl und die Qualität der Bewerbern höher ist. 

Integration eines Facebook-Pixels

Ein Facebook-Pixel ist ein kleines Stück Code, das in den Bewerberfunnel integriert wird. Es ermöglicht Facebook und Instagram, bestimmte Daten zu sammeln und auszuwerten, wie zum Beispiel das Verhalten der Nutzer auf Ihrer Seite oder das Abschließen einer bestimmten Aktion, wie das Ausfüllen eines Bewerbungsformulars. Die gesammelten Daten werden dann genutzt, um Ihre Anzeigen gezielter auszuspielen und somit die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass die richtigen Personen Ihre Anzeigen sehen.

Eine der wichtigsten Vorteile des Facebook-Pixels ist, dass er im Laufe der Zeit immer genauer jene Personen identifiziert, die Ihrer Zielgruppe entsprechen. Das Ergebnis ist eine höhere Effektivität Ihrer Marketingkampagnen und eine höhere Qualität Ihrer Bewerber - natürlich datenschutzkonform. 

Perfomance Marketing

Durch das Messen der Leistung der Recruitingkampagne-Anzeigen, zum Beispiel durch das Überwachen der Klicks, der Reichweite oder Konversionen, können wir die Effektivität der Kampagnen analysieren und gegebenenfalls optimieren - um so sicherzustellen, dass wir die richtigen Bewerber*innen und Ihre Recruitingziele erreichen. Basierend auf diesen Erkenntnissen passen wir unsere Kampagnen an und verbessern so kontinuierlich unsere Ergebnisse. Die Kennzahlen fassen wir für Sie zusammen und übermitteln Sie Ihnen wöchentlich. 

In den eigenen Kanälen

Wir schalten Recruiting-Anzeigen in Ihren eigenen Social-Media-Kanälen. Hierfür fügen wir Ihre Facebook- und Instagram-Seite unserem Business Manager und Werbemanager hinzu. Damit können Sie Ihre Arbeitgebermarke stärken noch bekannter machen, damit potenzielle Bewerber eine engere Beziehung zu Ihrer Marke aufbauen können.

Unser Recruiting-Paket für Sie:
Zwei Wochen lang gute Bewerbungen mit Social Media

Erstellung eines Bewerberfunnels

Ein Bewerberfunnel ist eine Art Mini-Webseite, auf der die Interessierten durch den Bewerberprozess gelotst werden. Die Interessenten erhalten die Möglichkeit, sich innerhalb von 60 Sekunden zu bewerben. Bewerberfunnel haben im Vergleich zu Webseiten einige Vorteile. Die wichtigste sind wohl, dass die Abbruchrate geringer und die Anzahl und die Qualität der Bewerbern höher ist. 

Integration eines Facebook-Pixels

Ein Facebook-Pixel ist ein kleines Stück Code, das in den Bewerberfunnel integriert wird. Es ermöglicht Facebook und Instagram, bestimmte Daten zu sammeln und auszuwerten, wie zum Beispiel das Verhalten der Nutzer auf Ihrer Seite oder das Abschließen einer bestimmten Aktion, wie das Ausfüllen eines Bewerbungsformulars. Die gesammelten Daten werden dann genutzt, um Ihre Anzeigen gezielter auszuspielen und somit die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass die richtigen Personen Ihre Anzeigen sehen.

Eine der wichtigsten Vorteile des Facebook-Pixels ist, dass er im Laufe der Zeit immer genauer jene Personen identifiziert, die Ihrer Zielgruppe entsprechen. Das Ergebnis ist eine höhere Effektivität Ihrer Marketingkampagnen und eine höhere Qualität Ihrer Bewerber - natürlich datenschutzkonform. 

Perfomance Marketing

Durch das Messen der Leistung der Recruitingkampagne-Anzeigen, zum Beispiel durch das Überwachen der Klicks, der Reichweite oder Konversionen, können wir die Effektivität der Kampagnen analysieren und gegebenenfalls optimieren - um so sicherzustellen, dass wir die richtigen Bewerber*innen und Ihre Recruitingziele erreichen. Basierend auf diesen Erkenntnissen passen wir unsere Kampagnen an und verbessern so kontinuierlich unsere Ergebnisse. Die Kennzahlen fassen wir für Sie zusammen und übermitteln Sie Ihnen wöchentlich. 

In den eigenen Kanälen

Wir schalten Recruiting-Anzeigen in Ihren eigenen Social-Media-Kanälen. Hierfür fügen wir Ihre Facebook- und Instagram-Seite unserem Business Manager und Werbemanager hinzu. Damit können Sie Ihre Arbeitgebermarke stärken noch bekannter machen, damit potenzielle Bewerber eine engere Beziehung zu Ihrer Marke aufbauen können.

Unser Angebot im Detail:

Zwei Wochen lang kümmern wir uns darum, dass Sie gute Bewerbungen erhalten.

✓ Sie senden uns Ihre bisherigen Stellenanzeigen zu -
zum Beispiel einfach als PDF oder als Link zu Ihrer Webseite. 

✓ Auf Basis dieser Infos erstellen wir einen Bewerberfunnel, in dem  wir bis zu fünf verschiedene Jobs vorstellen. 

Ein Bewerberfunnel ist eine Art Mini-Webseite, auf der wir die Interessierten durch den Bewerberprozess lotsen.  

✓ Wir schreiben für den Funnel Texte und bearbeiten Fotos. Senden Sie uns hierfür einfach das Material zu, das Sie bereits haben. Wir bereiten alles für Ihre Recruitingkampagne auf.   

✓ Für das bessere Tracking, integrieren wir einen Facebook-Pixel in den Funnel. Ein Facebook-Pixel ist eine Art künstliche Intelligenz, die lernt. So wird die Ausspielung der Anzeigen mit der Zeit immer genauer jenen Personen ausgespielt, die Ihrer Zielgruppe entsprechen. 

✓ Den Funnel bewerben wir nun zwei Wochen lang in Ihren eigenen Accounts in Facebook und Instagram. Durch das Bewerben erreichen wir auch die Personen, die Ihren Accounts noch nicht folgen.

✓ Die Anzeige spielen wir normalerweise in einem Umkreis von 15 bis 20 Kilometer um  Ihren Unternehmenssitz aus.

✓ Wir übernehmen die komplette technische und kreative Implementierung. Sie müssen uns lediglich Ihre Stellenanzeige zusenden und die eingehenden Bewerbungen verwalten, die Sie bequem per E-Mail zugeschickt bekommen.

Die Laufzeit beträgt zwei Wochen und endet automatisch. Kein Abo! 

✓ Inklusive Werbebudget. 

✓ Der Preis den Sie unten auf dieser Seite sehen, ist ein Gesamtpreis

Unsere Preise: 

Anzeigenschaltung in Facebook und Instagram.

2500
✓ Laufzeit zwei Wochen
✓ Anzeigenschaltung in Ihren eigenen Social-Media-Kanälen
✓ Inklusive Werbebudget
✓ Inklusive Erstellung eines Bewerbfunnels/Landingpage
✓ Kontinuierliche Überwachung der Kampagne mit persönlichem Ansprechpartner

Erstellung eines Recruitigfilms

2900
✓ Filmdreh vor Ort
✓ Filmlänge etwa zwei Minuten
✓ Beispielfilme finden Sie (hier klicken)

Dürfen wir Ihnen ein Angebot machen, das Sie nicht ablehnen können? 

    Beispielfilme:

    Auszug

    Unsere Erfolge im Recruiting

    60 Bewerbungen in acht Tagen. 

    Für den Türbeschläge-Hersteller HAFI in Elchingen konnten wir in acht Tagen 60 sehr gute Bewerbungen generieren. Hierzu erstellten wir einen Recruitingfunnel, der Arbeitgebervorteile sowie den Job beschreibt und das Unternehmen vorstellt. Zusammen mit aufmerksamkeitsstarken Grafiken, bewarben wir beides in den eigenen Social-Media-Kanälen des Kunden. Wie genau wir vorgingen, erzählen wir Ihnen in unserem Videokurs. Nachmachen ausdrücklich erlaubt!

    82 Bewerbungen in sechs Wochen. 

    Nirgendwo drückt der Fachkräftemangel mehr als in der Pflege. Doch für das Pflegeteam Stefanie konnten wir erfolgreich aktiv werden und schaltetet wir eine Recruitingkampagne in Facebook und Instagram. Das Ergebnis? 82 sehr gute Bewerbungen in sechs Wochen. Die Kampagne musste vorzeitig beendet werden, da der Kunde kaum noch hinterherkam, die Bewerber zu kontaktieren. Die Erfolgsformel? Eine Mischung aus sehr gutem Content, einem sehr gut aufgebautem Bewerberfunnel und gute Arbeitgebervorteile. 

    210 Bewerbungen in drei Wochen. 

    Filme:

    "Wir haben durch die Arbeit von Mathias Eigl und seinem Team, qualifizierte Fachkräfte finden und Stellen schnell besetzen können. Dadurch haben wir einen echten Vorsprung gegenüber unseren Mitbewerbern. Das ist einfach Fakt."

    Stefanie Brenner
    Geschäftsführerin des Pflegedienstes
    Pflegeteam Stefanie 

    Was Sie über uns wissen sollten:

    Die Social Media Agentur ulm me wurde im Jahr 2012 von Mathias Eigl und seiner Frau Heike gegründet - damals waren sie noch Studenten des Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation an der Hochschule Neu-Ulm. Sie begannen damit, Unternehmen in Sachen Social Media zu schulen, hielten Seminare und Workshops. Etwas später wurden sie für ihre Kunden auch operativ aktiv und kümmerten sich um deren Accounts in Facebook, Instagram und Co. 

    Mathias Eigl gründete im Alter von acht Jahren sein erstes „Unternehmen": Er baute sich ein Lastentaxi, stellte sich auf den Wochenmarkt und transportierte u.a. schwere Kartoffeln zum Auto seiner Kunden. Mit 11 Jahren brachte er  dann seine erste eigene "Zeitung" auf den Markt: er schrieb den Inhalt, kopierte die Seiten und verkaufte die Zeitungen an völlig unbekannte Menschen auf dem Marktplatz. Nach seinem Hauptschulabschluss absolvierte er dann eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Nach der Ausbildung drückte er noch einmal die Schulbank und begann im Jahr 2009 sein Studium an der Hochschule Neu-Ulm. 

    Heike Eigl studierte sechs Semester Medizin, bevor sie sich im Jahr 2009 dazu entschloss, mit Mathias Eigl Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation zu studieren. Sie ist die Strategin im Unternehmen, die gerne auch um die Ecke denkt und so den Kunden ihrer Agentur zu einem Wettbewerbsvorteil verschafft. Die Verbindung zwischen Medizin und Unternehmenskommunikation macht sie zu einer Expertin im Gesundheitsmarketing. Aber auch in andere Themen kann sie sich dank ihrer Vielseitigkeit schnell einarbeiten, wie sie schon oft bewiesen hat. 

    Heute führen Heike und Mathias ein Team von fünf Personen. Privat haben Heike und Mathias zwei Kinder: Amelie (geboren 2016) und Tim (geboren 2019) und einen Hund (geboren 2023). 

    Warum Social Media Recruiting?

    0
    Mitarbeiter/innen konnten wir für unsere Kunden bereits finden.

    Rund 85 % der Arbeitnehmer in Deutschland sind passiv wechselwillig, suchen also nicht aktiv nach neuen Arbeitgebern. 

    Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Sie als Arbeitgeber 85 % der potenziellen Bewerber NICHT erreichen, wenn Sie nicht dort aktiv werden, wo sich die Arbeitnehmer (privat) aufhalten: also in Facebook, Instagram, LinkedIn und Co. - und nicht in Stellenportalen wie Indeed oder Stepstone.

    Seit über 10 Jahren helfen wir kleinen, mittleren und großen Unternehmen dabei, Mitarbeiter/innen mit sozialen Netzwerken zu finden. Wir haben eine Recruitingmethode entwickelt, mit der wir nicht nur potenzielle Bewerber erreichen, sondern auch eine Arbeitgebermarke aufbauen, die sich sehen lassen kann.